HTL Mistelbach

Sie befinden sich hier: HOMEAktuelles → Projektwoche2015

Projektwoche

Nach einer mehrstündigen Busfahrt erreichten die Klassen der HTL in Mistelbach und Zistersdorf endlich das wunderschöne Hotel in Windischgarsten. Der erste Tag verlief ruhig und ohne Probleme.


Am zweiten Tag ging es dann mit den Aufgaben los – die 1AHBG startete in  schwindelerregenden Höhen im Hochseilgarten. Nach einem anstrengenden Vormittag ging es mit Pfeil und Bogen auf die Jagd nach Zielscheiben und Gummitieren. Auch Gummitiere können sehr schwer zu erlegen sein. Anschließend fuhren  wir mit der Sommerrodelbahn wieder nach unten. Natürlich ganz langsam und vorbildlich ;P. Der Tag endete nach einem guten Essen und einigen spannenden Runden Poker und Werwolf. Oder wie Herr Prof. Modl sagen würde: "Früh übt sich, wer spielsüchtig werden will."

Der dritte Tag begann wie alle anderen mit einem guten Frühstück. Danach entwickelte sich die 1AHBG in den Rhetorikübungen zu großen Rednerinnen und Rednern. Den Nachmittag verbrachten wir mit gruppenfördernden Übungen, die unsere Superklasse mit Leichtigkeit löste.

Am vierten Tag besuchten wir zuerst ein Museum und danach wurde am Fluss gegrillt. Nach einem köstlichen Essen löste unsere eingespielte Gruppe mit Leichtigkeit einige Aufgaben. Als etwas schwieriger erwies sich die Vertrauensübung, bei der man seien "blinden Partner" über einen schmalen Weg führen musste. Manche Bäume trugen eine Kerbe davon.

Schlussendlich musste sich unsere gefestigte Klassengemeinschaft dann doch von Windischgarsten verabschieden. An diese coole Projektwoche werden wir uns noch ewig erinnern."

Text: Andreas Hofmann

weitere Bilder